Großer Sieg für iMachining in Aluminium - 64% Einsparungen


  Lohnfertigung

..sie wollten nicht glauben, dass wir mit der vollen Schneidenlänge fräsen können und das mit der Geschwindigkeit, die iMachining berechnet hat..

From: David Gontar 
Sent: Sunday, Sep 28, 2013 6:01 PM
To: Emil Somekh; Zvika Friedman
Subject: iMachining Gewinn in Aluminum

 

Hallo Emil,

Am 28. August habe ich bei unserem Bestandskunden einen iMachining Benchmark in Aluminium gemacht.

Kunde :  MIKRON

CNC-Maschine :  YCM 

Material : 6061 T6  Aluminum

 

Schnitttiefe : 86 mm

Werkzeug : Schaftfräser, ∅ 20, 3 Schneiden ( ISCAR )

Bearbeitungszeit des Kunden : 50 Minuten

 

iMachining Bearbeitungslevel : 5  ( ohne Turbo )
Bearbeitungszeit mit iMachining : 18 Minuten
Einsparungen durch iMachining : 64 %

 

Dem Benchmark wohnten 8 Personen bei - einige mit über 30 Jahren Fräserfahrung.

Zu Beginn wollten sie nicht glauben, dass wir mit der vollen Schneidenlänge fräsen können und das mit der Geschwindigkeit, die iMachining berechnet hat.

Nach meiner Vorführung änderten sie ihre Meinungen und sie waren von den Ergebnissen extrem beeindruckt.


Der Verkauf des iMachining Moduls an Mikron wurde heute von Zvika abgeschlossen.

 

David Gontar