iMachining 3D + HSM Schlichtresultate - Fantastisch!


  Lohnfertigung

Die erreichte Oberflächengüte nach dem Schlichten lag bei einem Wert von 0.37 Ra, etwa die Hälfte von dem, was sie erwartet hatten!!!

From: Amod Onkar 
Sent: Monday, November 17, 2014 1:00 PM
To: Emil Somekh
Cc: Eddie Pevzner
Subject: iMachining 3D + HSM Schlichtergebnisse – Fantastisch!
Wichtigkeit: Hoch

 

Hi Emil,

Wir mussten die Form für ein Handycover fräsen. Dabei haben wir iMachining 3D für die Schrupp- und Restmaterialbearbeitungsowie HSM für das Schlichten verwendet.

Material: Toolox 44 (45 HRC)

CNC-Maschine:  Mazak

SolidCAM iMachining 3D + HSM Bearbeitungszeit: 4 Stunden

Bearbeitungszeit eines Konkurrenzproduktes: 6.5 Stunden

Die erreichte Oberflächengüte nach dem Schlichten lag bei einemWert von 0.37 Ra. Das ist etwa die Hälfte von dem, was sie erwartet hatten!!!

ges. Laufzeiteinsparung: 39 % + fantastische Oberflächengüte

Die Ergebnisse zeigen, wie enorm leistungsfähig die Kombination von iMachining 3D und HSM Schlichten ist.

 

Viele Grüße

Amod Onkar

SolidCAM India

amod.onkar@solidcam.com