Serienbearbeitung von faserverstärkten technischen Kunststoffen und Inline-Prozesskontrolle-image

Serienbearbeitung von faserverstärkten technischen Kunststoffen und Inline-Prozesskontrolle

Virtueller Partner-Workshop mit HERMLE | SolidCAM | Ensinger | HUFSCHMIED

18. März 2021 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Virtual Exhibition | Online/Digital

Beschreibung

Zerspanung UP TO DATE – dieses Mal LIVE aus dem HERMLE Technologie- und Schulungszentrum in Gosheim.
Seien Sie mit dabei und freuen Sie sich auf einen virtuellen Technologie-Workshop der Extraklasse.

Vier namhafte Technologiepartner stellen sich besonderen Herausforderungen

In diesem Webinar, das die Technologie-Partner SolidCAM, die Maschinenfabrik Berthold HERMLE AG, die Ensinger GmbH und die HUFSCHMIED Zerspanungssysteme GmbH gemeinsam gestalten, geht es um die anspruchsvollen Themen Hochpräzise Serienverarbeitung von glasfaserverstärktem Polyamid und Inline-Prozesskontrolle.

Verfolgen Sie das Zusammenspiel von Maschinentechnologien, Bearbeitungsstrategien und Zerspanungswerkzeugen am Beispiel einer Helm-Brücke. In mehreren Sessions erwarten Sie praxisnahe Fachvorträge zu den jeweiligen Themenbereichen sowie span(n)ende Vorführungen an einer HERMLE C 32 U.

SAVE THE DATE und melden Sie sich gleich heute kostenfrei zu unserem virtuellen Partner-Workshop an.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und den interaktiven Austausch mit Ihnen!
 

>> Hier geht es zur Anmeldung <<

Agenda

Hermle AG
Martin Wener
Begrüßung
Ensinger GmbH
Holger Werz

Glasfaserverstärktes Polyamid
TECAMID 66 GF30 black

Ein Werkstoff mit Anspruch in der Verarbeitung und Ausdauer im Bauteil
■    für hohe statische Belastungen
■    unter hohen Temperaturen
■    über lange Zeiträume

Hufschmied GmbH
Heiko Simonis | Michael Mödinger

Werkzeuglösungen
■    für bestmögliche Oberflächengüte bei geringstmöglichem Hitzeeintrag
■    SonicShark® Inline-Qualitätskontrolle in Echtzeit durch Visualisierung der Prozessdaten

SolidCAM GmbH
Benjamin Kopf

Neue und effiziente CAM-Strategien
■    Spannungsarmes Fräsen durch Einsatz geeigneter CAM-Strategien und konstanter Werkzeugbelastung
■    Neuheiten in SolidCAM 2021
■    Einlesen und Zusammenbau von 3D Daten im neuen Werkzeugkatalog

Hermle AG
Martin Wener
Hochleistungszerspanung auf einem Hermle Bearbeitungszentrum
Hochgenaue und dynamische Bearbeitung von extrem festem Kunststoff mit dem Einsatz eines Hermle 5-Achs-Bearbeitungszentrums C 32 U in Verbindung mit der Hermle Automationslösung HS flex zur optimierten Produktion von größeren Stückzahlen.

 

Infomaterial downloaden